Anfrage Bestellung

Dämmmaterial

AVV-Nr.:17 06 04

Beschreibung laut AVV:

Dämmmaterial mit Ausnahme desjenigen, das unter 17 06 01 und 17 06 03 fällt

 

Beschreibung:

Die Auswahl an Dämmmaterial ist schier endlos. Aus den unterschiedlichsten Dämmstoffen mineralischer, synthetischer oder pflanzlicher / tierischer Herkunft fertigen ein Dutzend Hersteller Matten, Platten, Schüttgut und Schäume für die Wärmedämmung von Wohngebäuden.

 

Enthalten sein darf:

  • PU-Dämmung
  • EPS & XPS (expandiertes Polystyrol = Styropor® & extrudiertem Polystyrol = Styrodur®) mit entsprechendem Nachweis der HBCD-Freiheit
  • Dämmung auf Pflanzenbasis (Holzwolle, Kokosdämmung, Zellulose, Kautschuk usw.)
  • Foamglas
  • künstliche Mineralfasern (Steinwolle, Glaswolle), nachweislich ohne krebserregende Fasern

 

Nicht enthalten sein darf:

  • HBCD-haltiges Material
  • KMF mit karzinogenen Fasern

 

Kundeninformation Annahme HBCDD-haltiger Abfälle

 

Bitte beachten Sie, dass dies Bespielangaben sind und die Auflistung nicht abschließend ist.
Sollten Sie Fragen zu Ihrem zu entsorgenden Material haben, hilft Ihnen unser Fachpersonal sehr gerne weiter.